Umgang mit Interessenskonflikten / Geheimnisschutz / Vertragsmanagement

Compliance Care - Umgang mit Interessenskonflikten / Geheimnisschutz / Vertragsmanagement

Der Umgang mit Interessenskonflikten, der Schutz der eigenen Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse und die richtige Organisation der Beachtung aller vertraglichen Rechte und Pflichten durch systematisches Vertragsmanagement sind zentrale Compliance-Themen jedes Unternehmens. Das einzeln buchbare Modul „Umgang mit Interessenskonflikten, Geheimnisschutz, Vertragsmanagement“ behandelt diese drei Themenbereiche gebündelt und geht u.a. auf folgende Fragen vertieft ein:

Umgang mit Interessenskonflikten:

  • Definition Interessenskonflikte (Vermeidung von Compliance-Konflikten)
  • Systematische Analysen von (potenziellen) Interessenskonflikten im Unternehmen unter Compliance-Gesichtspunkten
  • Kommunikation des richtigen Umgangs mit Interessenskonflikten gegenüber den Mitarbeitern
  • Konflikte zwischen Kunden- und Unternehmensinteressen (Compliance-Zielkonflikte)
  • Organisatorische Maßnahmen zur Vermeidung von Interessenskonflikten /Compliance-Prozesse)
  • Schulungen zum Umgang mit Interessenskonflikten (Compliance-Trainings)
  • Beratung der Mitarbeiter bei konkreten Interessenskonflikten
  • etc.

Geheimnisschutz:

  • Systematische Analyse der Gefährdung von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen (Compliance Risk Assessments)
  • Definition von schützenswerten Know-how-Bereichen (Anwendungsbereich Geheimnisschutz)
  • Verhaltensanweisungen zum Umgang mit vertraulichen Informationen und zur Unternehmenssicherheit, Förderung von Compliance-Verhalten (Compliance-Richtlinien, Compliance-Anweisungen)
  • Zugriffsberechtigungen für Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse zur Sicherstellung des Geheimnisschutzes
  • Systematischer Abschluss von Vertraulichkeitsvereinbarungen mit Dritten (Compliance und Non-Disclosure Agreements)
  • Regelung des Zugriffs externer Personen auf Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse des Unternehmens (System von Zugriffsberechtigungen)
  • Schulungen zu Themen des Schutzes von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen und der Unternehmenssicherheit (Compliance-Trainings Geheimnisschutz)
  • etc.

Vertragsmanagement:

  • Organisation eines systematischen Vertragsmanagements (auch unter Compliance-Gesichtspunkten)
  • Richtlinie Vertragsmanagement im Unternehmen bzw. Konzern
  • Systematische Dokumentation und Archivierung von vertraglichen Dokumenten
  • Zuständigkeits- und Prozessdefinitionen für Vertragsabschlüsse (Compliance-Prozesse)
  • Vertragscontrolling (systematische Überwachung der Einhaltung vertraglichen Rechte, Pflichten und Termine/Fristen)
  • Verwendung von standardisierten Verträgen und Prozessdefinitionen für den Abschluss von Vertragsstandards und Abweichungen von Standards
  • etc.

In der umfangreichen, individuellen Auswertung erhalten Sie fundierte Hinweise auf die geltenden rechtlichen Bestimmungen hinsichtlich der Compliance-Anforderungen im Umgang mit Interessenskonflikten, Geheimnisschutz und dem Vertragsmanagement. Sie erhalten Empfehlungen zur Organisation und einen Vergleich, wie andere Unternehmen in diesem Bereich vorgehen, um Compliance zu erreichen (Benchmarking).

Das Modul „Umgang mit Interessenskonflikten, Geheimnisschutz, Vertragsmanagement“ eignet sich besonders für:

  • Compliance-Verantwortliche (z.B. Chief Compliance Officers, Compliance-Manager, Compliance-Beauftragte)
  • Geschäftsführer, Vorstände
  • Unternehmensjuristen, Leiter Recht
  • Verantwortliche für Revision
  • Verantwortliche für Unternehmensorganisation
  • HR-Verantwortliche, Leiter Personal
  • Verantwortliche im Bereich Konzernsicherheit.

Inhaltlich gut ergänzt wird das Modul „Umgang mit Interessenskonflikten, Geheimnisschutz, Vertragsmanagement“ insbesondere durch folgende Module:

  • Compliance-Organisation und Compliance-Prozesse
  • Compliance-Kultur (Schaffung einer Compliance-Unternehmenskultur)
  • Korruptionsbekämpfung
  • Arbeitsrechtliche Compliance
  • Compliance im Einkauf
  • Compliance im Vertrieb und Verkauf
  • Datenschutz-Compliance
  • Geldwäsche-Bekämpfung
  • IP-Compliance (Gewerblicher Rechtsschutz)
  • Kartellrechtliche Compliance

Gerne senden wir Ihnen auch ein Angebot für die Durchführung einer umfassenden Selbst-Analyse (z.B. Version 9 Module mit Bericht, Version 16 Module mit Bericht oder individuell zusammengestellte Modulpakete mit Bericht). Zur Anforderung eines Angebots beziehungsweise zur online-Buchung von Modulen klicken Sie bitte hier.