Neuigkeiten - Kartellrechtliche Compliance

Das Bundeskartellamt hat in den Jahren 2009 und 2010 Durchsuchungen wegen Kartellverdachts bei 172 Konzernen und in 6 Privatwohnungen vorgenommen. Insgesamt verhängte das Kartellamt in dieser Zeit EUR 560 Mio. Bußgelder (Quelle: Tätigkeitsbericht des Bundeskartellamts).

Welche organisatorischen Maßnahmen müssen getroffen werden, um Kartellverstöße im eigenen Unternehmen nach Möglichkeit zu vermeiden? Wie verhalten Sie und ihre Mitarbeiter sich im Fall einer Durchsuchung durch die Kartellbehörden (Europäische Kommission oder Bundeskartellamt)? Wie kann ich als Geschäftsführer, Vorstand, Aufsichtsrat oder Bereichsleiter Haftungsrisiken vermeiden? Wie kann ich einen solchen Fall präventiv durchspielen? Unser Modul „Kartellrechtliche Compliance“ analysiert die kartellrechtliche Situation in Ihrem Unternehmen; sie erhalten wertvolle Hinweise und organisatorische Empfehlungen sowie ein Benchmarking zu anderen Unternehmen in der Auswertung. Weitere Informationen über das Modul „Kartellrechtliche Compliance“ finden Sie hier!